Home 2017-05-11T08:40:36+00:00

Der Name „ÉAN“ kommt vom irisch-gälischen und bedeutet „Vogel“.

Dabei nutzt das Musikduo die Weiten des irisch-traditionellen Musikuniversums, unter anderem auch für eigene Kompositionen und Interpretationen. Die selten gehörte Klangsymbiose, Harfe-Akkordeon, ergibt einen Sound mit leicht sphärischem Touch und ist ein Geheimtipp für alle Fans der keltischen Musik.

Das Musikduo ÉAN liebt den Stimmungswechsel – Lassen Sie sich überraschen!